LUNGS TALK – LAUSCHE DEINEN LUNGEN

(Werbung / Links)

Die Lungen sind aus osteopathischer Sicht weitaus mehr als reine Organe des Gasautausches

Ja, in den Bronchien findet die Tauschbörse von Atemgasen, der Anreicherung des Blutes mit Sauerstoff, das Abatmen des Kohlendioxid statt

Es macht also Sinn, sich in der derzeitigen Situation mit der Beweglichkeit der Lungen zu beschäftigen… gut Üben lässt sich das z.b.  mit meinem Buch Faszientraining für Rücken und Nacken

 

aber auch Verunreinigungen der Atemluft werden durch dort zirkulierendes Sekret abtransportiert… also macht es Sinn das Entgiftungssystem des gesamten Körpers zu Stärken wenn wir unser Lungen stärken wollen,

Zur Stärkung der Lungen habe ich dir eine spezielle Podcast Folge aufgenommen:

https://stefanrieth.com/podcast/lungen/

Sie sind eine der ersten und vielleicht wichtigsten Verbindungen zur Aussenwelt

Pflege also deine tiefen,echten Verbindungen als Prophylaxe für deine Lungen zum Beispiel in der speziellen geschlossen FB Gruppe #Kinderblüte

 

Oder verbinde dich am kommenden Freitag, 17.4. mit allen #Kinderblüte Menschen beim VIRTUELLEn RELEASE PARTY meines Buches „Kinderblüte“

Trag dich HIER in die limitierte Gästeliste ein!

 

Lungen reagieren aber sehr deutlich auf Emotionen, nämlich auf Angst

Um aus der Angstspirale auszusteigen habe ich ebenfalls eine eigene Meditation für dich aufgenommen:

https://stefanrieth.com/podcast/stress-reaktion/

 

 

 

 

 

Auf der Organuhr liegt ihre Zeit zwischen 3 und 5 Uhr, so bereitet sich die Lunge auf den neuen Tag vor

Also um diese zeit: frischer Luft tankt / ein offenes Fenster, für die gute Nachtluft, und zum besseren Schlafen empfehle ich für Kinder und Erwachsene diesen Online Schlafkurs: für die ganze Familie

 

Sie schützen unseren Körper vor Krankheitserregern, wenn du sie gut pflegst.

Im Folgenden habe ich dir die wichtigsten Dons and DONT´s derzeit zusammengefasst:

 

DO´s and DON´Ts für die Lungen

 

Du sorgst dich derzeit um die Vitalität und Widerstandsfähigkeit deiner Lungen?

Ich habe für dich die wichtigsten Hinweise aus der osteopathischen Medizin zusammengefasst:

 

🚘Körperliche Fitness für Atmung, Zwerchfellmobilität, Gleitfähigkeit des Lungen- Und Brustfells, quasi dem Aquaplaning deiner Lunge!

Wie hältst du dich heute fit? Vielleicht ja auch mit der DVD zu  meinem Buch Faszientraining für Rücken und Nacken?

 

 

💖 Beschäftigung mit der Atmung durch eine Achtsamkeitspraktik denn anders als den Herzschlag können wir die Atmung bewusst schulen und trainieren!

Wie tust du deiner Atmung heute etwas gutes?

Hast du schon meine osteopathische Atem-Meditation ausprobiert?
https://stefanrieth.com/podcast/lungen/

 

💪 Einfach mal hängen lassen bedeutet wirklich, statt Kompression durch sitzen, stehen, laufen, für einige Zeit an einer Stange zu hängen und somit alle Gleistrukturen der Lungen sich DEHNEN zu lassen und dabei bewusst zu atmen

(z.b. an der Schaukelstange im Garten)

 

😂 Lachen hat nicht nur positive Effekte auf die Lungen und Atmung sondern auch einen super Effekt auf den Abbau von Stresshormonen die derzeit bei vielen Menschen so hoch sind!

💆‍♀️ Wen bringst du heute wie zum lachen?

 

💁PS: Wusstest du, dass die Osteopathie bei der Behandlung der spanischen Grippe 1918 einige bemerkenswerte Erfolge bei den an Lungenentzündung erkrankten Patienten hatte in Bezug auf: Aufenthaltsdauer in der Klinik und Mortalitätsrate?

 

👀Was möchtest du noch über die Lungen aus osteopathischer Sicht und Möglichkeiten, gut mit ihnen umzugehen von mir erfahren?

Dein Stefan Rieth
Master of Science in Osteopathie

Initiatior Mission #Kinderblüte