KINDLICHE ENTWICKLUNG MIT ‼️ LEICHTIGKEIT ‼️

.
In diesem Blog Artikel lären wir alle Themen rund um kindliche Entwicklung aus Sicht der Osteopathie.
.
Unter anderem auf meiner Menu Karte:
.
❓Warum finden Osteopathen dass es wichtig ist dass ein Kind krabbelt?
❓Wann sollte ein Kind sitzen?
❓Was wenn mein Kind wie ein Soldat statt symmetrisch robbt?
❓Wie gehst du damit um, wenn dein Kind sich nicht dreht?
.
Und vor allem wie das ganze mit Leichtigkeit, sanften Berührungen und ohne beschönigte Gewalt (Vojta, Bobath) am Kind gelingen kann…
.
Welche Fragen zu kindlicher Entwicklung beschäftigen dich gerade?

GANZHEITLICHKEIT

.
ist in der Osteopathischen Begleitung von Kindern kein schön verpackter Mode Begriff den sich vielen derzeit auf ihre Fahnen schreiben sondern GELEBTE Weisheit.
.
Wenn wir ein Kind mit Entwicklungsauffälligkeiten sehen versuchen wir immer:
.
1. Das Kind in seiner Ganzheitlichkeit zu erfahren, in allen Qualitäten wie Leichtigkeit, Anpassungsfähigkeit, Neugier, Vitalität, Zündung,, Charakter etc.
.
und
.
2. Die Gesundheit zu finden wie sie sich derzeit im Kind ausdrücken möchte…
.
Welche Fragen bewegen dich?

WARUM gelingt meinem Kind die Entwicklung zu den MEILENSTEINEN DER ENTWICKLUNG nicht mit Leichtigkeit?
.
…Krabbeln, Sitzen, Unrundes Laufen, Fallneigung, Stifthaltung, u.v.m.
.
Hier eine kleine Übersicht aus meiner osteopathischen Praxis.
.
Meine Erfahrung zeigt, dass sowohl die Prä- wie auch perinatalen Traumata (körperlich und emotional) eine bedeutende Rolle einnehmen und die Kinder unglaublich davon profitieren wenn sie sich lösen dürfen.
.
Was denkst du dazu?
.

Lese-Rechtschreibschwäche, Konzentrationsprobleme, Grob- und Feinmotorische Auffälligkeiten

.
❤️Jede Osteopathische Behandlung beginnt mit einer ganzheitlichen, globalen Untersuchung und Befundung.
.
🏁Um dir jedoch einen kleinen Einblick in das Denken und die Strategie HINTER den oft nebulös sanften Berührungen zu geben, habe ich dir hier einmal einige Ansätze osteopathischer Behandlung einiger weniger ausgewählter Entwicklungsstörungen zusammen gestellt:
.
🙈Denn ganz sicher spielt die Behandlung des Schädels und des darin enthaltenen ZENTRALRECHNERS, des Gehirns die Hauptrolle bei unserer Behandlung von solchen Phänomenen.
.
👍So kannst du dir vielleicht etwas besser einen Reim darauf machen, was wir bei den sanften Berührungen des Kopfes deines Kindes im Schilde führen, nämlich:
.
‼️Die Moblisierung des knöchernen Schädels
‼️ der darin gelegenen Membranen und Faszien
‼️die Zirkulation aller Flüssigkeiten um das Gehirn herum
‼️und somit die Drainage und Ansteuerung der darunter gelegenen Hirnarreale
.
Was denkst du darüber?

DAS LEBEN ENTFALTEN HELFEN

.
Das schützenwerteste Struktur und Gewebe das ein menschlicher Fötus gut durch den Geburtsprozess bringen muss ist:
❓
• Nicht knöcheren oder fasziale Strukturen
• Sondern das Zentrale Nervensystem aus Gehirn und Rückenmark
.
🙈Diese so vulnerablen Bereiche vor allem in Kopf und Hinterhaupt, die noch nicht dur4ch feste knöcherne sondern anpassungsfägige weiche knorpelige Schädelplaten, die Hirnhäute und den zirkulierenden Liquor geschützt werden, könnn so vor allem durch äußere Kräfte irritiert werden, wie:
• Forcierte Wehentätigkeit (Wehen auslösende Medikamente)
• Mit anschliessendem Wehensturm
• Kompression durch Kristeller Handgriff
• Saugglocke
• Sturzgeburt
• Geburtsstillstand
.
⛔️Aber auch der unphysiologische punktuelle Zugriff, der schnelle Übergang zu Atmung und Abnabelung beim Kaiserschnitt können störend wirken, wie uns Studien zeigen.
.
💡Und JA von der Natur hat das Kind Eigenkorrektur Kräfte mit auf die Reise ins Leben bekommen, um auch mit schwierigen Geburten zurecht zu kommen.
.
Solche oft als Blockaden oder Verspannungen Missinterpretierten Schutzmechanismen aus dem Geburtsverlauf, die zu dem damaligen Zeitpunkt sinnvoll und hilfreich waren um das ZNS zu schützen, KÖNNEN sich auflösen und VERWACHSEN
.
Sie MÜSSEN es aber auch nicht.
.
📛Speziell wenn die Ressourcen des Kindes schon vorher oder auch danach über die Maßen ausgebeutet waren/wurden (pränatal wie postnatal).
.
🤞Hier liegt eine der großen Stärken der Osteopathie und der osteopathischen Philosophie und Prinzipien: Es geht um eine Eunschätzung von Vitalität, Anpassungsfähigkeit und Ressourcen bei Kind und Eltern.
.
✅Was im Laufe der Zeit passieren kann, wenn wir Kinder mit bereits entladenem Akku und irritiertem Zentralen Nervensystem auf ihre Heldenreise schicken, sehen wir oft in der Praxis erst später als Auffälligkeiten in der Entwicklung des Nervensystemes wieder, wenn die kausale Behandlung dann mehr Zeit und Aufwand benötigt wie:
.
• Entwicklungsverzögerungen motorisch/emotional/sprachlich
• ADS/ADHS /LRS/ Hyperaktivität und vieles meh
.
‼️Welche Erfahrungen hast du gemacht?
‼️Denkst du auch dass unsere Geburt eine Zündung sein kann oder auch ein Hemmschuh?

Osteopathische Ansätze für Kinder mit Entwicklungsverzögerungen

Osteopathie ist so viel mehr als Knochenschubsen, Einrenken oder den Kopf des Patienten 1 h zu halten!

Kleine Kostprobe anhand des Themas der Woche? Also los, anschnallen, Anatomie Atlas rausholen und mitfiebern beim Lesen:

Osteopathen finden Gesundheit in einer Entwicklungsverzögerung durch ARTERIAL RULE, dem Gesetz der Optimalen Zirkulation aller Flüssigkeiten.

  1. Arterial Rule I – Optimierung des arteriellen Zuflusses
  • über die Oberen Kopfgelenke und somit freie Arteriae Vertrebrales die in der Fossa cranialis posterior für die Versorgung von Klein- und Stammhirn (für Koordination, Grob- und Feinmotorik und Tonus) zuständig sind
  • über das Occiput und die Synchondrosis Sphenobasilaris für die Arteria basilaris bzw. Arteria cerebri posterior die den Occipitallappen im Hinterhaupt versorgt, der beinhaltet Sehrinde (Sehen, Wahrnehmen), den  Thalamus ( das Tor zum Bewusstsein) und das Innenohr (Gleichgewichtsorgan) !
  • über

2. Arterial Rule II – Verbessern der venösen Drainage

  • vor allem die tiefen Venen des Gehirnes  (Vv. cerebri profundae) für den Thalamus, der für as Aussortieren von Impulsen und Eindrücken wichtig ist und somit für Konzentrationsvermögen 
  • das Formalen jugulare, das aus Os Occipitale und Temporale gebildet wird und der dortige Durchtritt der V. Jugularis Interna, die für die Drainage von 85 % des Abflusses aus dem Schädel  zuständig ist
3. Arterial Rule III – Freue Zirkulation der Hirnflüssigkeit (Liquor) in Schädel und Rückenmark
  • Die freie Beweglichkeit des Ventrikelsystems, vor allem für Wahrnehmungsstörungen aber auch ADHS und Hyperaktivität
    • den 4. Ventrikel, um den herum fast alle wichtigen Nervenkerne von vegetativem System und Kleinhirn liegen
    • den 3. Ventrikel  der in der Nähe der Basalganglien und des limbischen Systems ist (für Hyperaktivität, Schlaf und Emotionen)
    • u.v.m.
  • Unter anderem für das GLYMPHatische System, der Verbindung der freien Zirkulation der Lymphe im Körper und in den Gliazellen oder Neuroglia-Zellen des Gehirns und Nervensystems, die das Zellgewebe im Nervensystem des Gehirns bilden und sehr stark an Ernährung und  Informationsweiterleitung beteiligt sind
4. Verbessern der Mobilität der Beweglichkeit der Schädelknochen
je nach Problematik (beispielhaft)
  • Fronto-Temporal für Sprachentwicklung
  • Parieto-Temporal für Wahrnehmungsstörungen
  • Occipital für Tonus (Hypo- und Hyper), Gleichgewicht und persitierende Reflexe
  • Synchondrosis Sphenobasilaris für GG, Augen und Hormonelle Störungen

Alles dies geschieht oft äußerlich unsichtbar für den Beobachter und Patienten mit sanftem achtsamem Kontakt.

Du willst mehr dazu erfahren, lernen?

Abonniere den Newsletter: https://www.stefanrieth.com/#newsletter und nimm an meinem Jahresprogramm Kinderblüte ab Februar teil!
.
.

.
Wenn du magst, schliess dich uns an:
.

Ausschluss von Heilungsversprechen

Bitte beachten Sie, dass es sich bei der Osteopathie um nicht wissenschaftlich und/oder schulmedizinisch anerkannte und/oder bewiesene Verfahren handelt und die Wirksamkeit wissenschaftlich und/oder schulmedizinisch nicht anerkannt ist. Besonderer Hinweis zum HWG (Heilmittelwerbegesetz) Aus rechtlichen Gründen weise ich besonders darauf hin, das bei keinem der aufgeführten Therapien- oder Diagnoseverfahren der Eindruck erweckt wird , das hier ein Heilungsversprechen meinerseits zugrunde liegt, bzw. Linderung oder Verbesserung einer Erkrankung garantiert oder versprochen wird. Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seiten fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bitte ich um eine entsprechend kostenfreie Nachricht. Ich werde die zu Recht beanstandeten Passagen unverzüglich entfernen, ohne dass die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist. Etwaig ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten jedweder Art werden insgesamt zurückgewiesen.

Abmahnungen

Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt. Sollte der Inhalt der Aufmachung meiner Seiten fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bitte ich um eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote. Ich garantiere, dass die zu Recht beanstandeten Textpassagen unverzüglich entfernt werde, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist. Ferner werde ich von Ihnen ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelösten Kosten vollumfänglich zurückweisen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einreichen. Ziel dieses Hinweises ist keine Abmahnung  z.B. formlose E-Mail) zu erhalten, sondern nicht mit den Kosten einer anwaltlichen Abmahnung belastet zu werden. Es ist nicht vertretbar, in einem solchen Falle die Notwendigkeit einer anwaltlichen Abmahnung zu bejahen.