Die Zeit des Advent hat in der Christlichen Tradition eine ganz besondere Strahlkraft des nach Innen Gehens, der Innenschau und der Vorbereitung des „Licht-Kindes“ Jesus.

Aber auch viele andere Kulturen der nördlichen Hemisphäre empfanden und empfinden die Wochen  vor der Rückkehr des Lichtes am 21. Dezember, der längsten Nacht des Jahres, wenn das Licht wieder mehr wird, als eine besondere Zeitqualität.

Wie auch immer du es halten magst, diese stille, Stade Zeit, wenn das Licht, die Helligkeit sich sammelt, noch unbemerkt bevor sie im ewigen Widerstreit mit dem Dunklen die Überhand gewinnt.

Vielleicht magst du dich ja auch sammeln,  ganz ohne Erwartungen, dass etwas tolles, eine Mega Vision rausschauen soll, dann empfehle ich dir heute 5 Minuten GAZING (abgeleitet aus dem SUN GAZING):

  1. Lass deine Liebsten wissen dass du für 5 Minuten ungestört sein magst
  2. WICHTIG: Handy ausschalten
  3. Mach dir einen Tee / Kaffee oder etwas das dich erfreut
  4. Mach es dir gemütlich
  5. Zünde dir eine Kerze an
  6. „Starre“ für 5 Minuten in die Flamme 🔥
  7. Sonst absolut NICHTS

Du wirst sehen, lass einfach das Licht in dir größer werden, du wirst es in den kommenden tagen weniger im Außen suchen müssen :-)