Radikales Mitgefühl = Selbst – Mitgefühl

.
Was unterscheidet für dich Mit-Leid von Mit-Gefühl?
.
✅Wie kannst du es empfinden.
‼️für deine Liebsten?
‼️für dich selbst?
.
‼️und wie kannst du es derzeit ausdehnen auf alle anderen, die vielleicht genau NICHT Gleichgesinnte sind?
.

Mit-Fühlen statt Mit-Leiden

.

Das größte Geschenk 🎁 da Osteopathie dem Behandler schenkt ist das Transformieren von Mitleid in Mitgefühl und der Wachstum an Kapazität an Mitgefühl.

Woran man merkt, dass mit im Mit-leiden mit Pazienten, seinen eignen Kindern, anderen Menschen ist?

Es erschöpft! 😪

.

Mit-Gefühl verbindet und bringt Tiefe ins Spiel.

Mit zu Fühlen mit gestressten Eltern, schreienden Babys mit Koiliken, unruhigen ADHS Pubert-Tieren bedeutet zu fühlen, dass ICH das alles bin, dass all das in mir ist, dass von all dem ein teil in mit damit in Verbindung geht, es in mir bereits bestand, wie innen so außen.

.

Und dass die Menschen die dir begegnen in dein Leben gerufen hast mit deiner Resonanz, mit eine Ruf nach Veriefung deiner Kapazität MIT zu fühlen.

.

Vielleicht war es eher ein sanfter, unbewusster Ruf, aber du bekommst was du brauchst 🙂

.

Gerade solche Zeiten wie diese sind eine CHANCE zu wachsen, an MIT-GEFÜHLS Kapzität.

.
.

.

.

Mitgefühl beginnt bei dir!

.
Nur wenn du sanft, milde, nachsichtig und mitfühlend mit dir selbst sein kannst, vor allem als Eltern und/oder Therapeut mit Kinder kannst du Mitgefühl praktizieren wenn die K… 💩 am Dampfen ist (zu Hause oder in der Behandlung)
.
Meiner Erfahrung nach ist das erste Hindernis für Mitgefühl nach aussen zu praktizieren, dass wir im AUSSEN starten wollen zu GEBEN, ohne es im INNEREN in uns, mit uns und für uns verankert zu haben.

Wie übst DU dich heute in Mitgefühl für dich?

Wie gehst du mit deinen kleinen „Fehlern“, Verfehlungen, Makeln, Neurosen um?
.

Wow, was für wilde Zeiten für uns alle!

Und  anstatt dich weiter permanent gnadenlos in deinem Gedanken aus deinem Affen Gehirn für alle eventuellen Unzulänglichkeiten oder Fehler zu verurteilen , lade ich dich heute ein, dir einmal mit  Selbst-Mitgefühl zu begegnen:

  • indem Du freundlich und verständnisvoll  mit DIR bist und sprichst
  • auch wenn du mit persönlichen Fehlern konfrontiert wirst

Denn:  Wer hat denn jemals gesagt, dass Du perfekt sein solltest?

#Challenge: SELBST-MITFÜHLENDE BERÜHRUNG

.
💆‍♀️ Eine einfache Möglichkeit, DIR selbst JETZT gut zu tun, dich zu pflegen oder gar zu trösten, geht über selbst-mitfühlende BERÜHRUNG.
.
💆‍♂️ Berührung aktiviert unser parasympathisches Nervensystem, , vor allem den N. vagus, die dafür sorgen dass wir uns sicher und geborgen fühlen
.
🤛Es mag sich zunächst creepy anfühlen aber dein Körper ist ein Jahrtausende altes Wunderwerk, deine Hände und ihre Repräsentationen im Gehirn sind viel älter als der Teil der jetzt Scham und Peinlichkeit empfinden kann, sich selbst zu berühren und zu trösten!
.
👶 Dein Körper reagiert wie ein Baby auf Berührung.
.
❤️Und wie wir aus der Bindungsforschung wissen setzen körperliche Berührungen, auch eigene, Oxytocin frei, welches ein Gefühl der Sicherheit vermittelt, belastende Emotionen lindert und sogar kardiovaskulären Stress abzupuffern vermag.
.
🙈Also lieber peinlich und creepy oder Herzinfarkt?
.
Ich fordere dich daher heraus:
.
.
🤚 Lege deine Hände in schwierigen Momenten mindestens 3 x am Tag mitfühlend auf dich selbst für mindestens 1 Woche
.
❤️Hand aufs Herz❤️
.
Wenn DU spürst dass Du durch Weihnachten 🎄 und Corona 🦠 oder einfach all deinen Mindfuck 🧘‍♂️ unter Stress stehen, atme 2-3 Mal tief durch und Lege Deine Hand mitfühlend auf dein Herz
.
🔥 Spüre einfach nur den den sanften Druck und die Wärme deiner Hand.
.
🤚 Vielleicht magst du die zweite Hand dazu nehmen?
.
🌬 Vielleicht magst du dabei den Bewegungen deines ein und ausatmen folgen?
.
⛔️Verweile so lange in diesem Gefühl wie du magst.
.
🌀Wen nominierst du für diese Challenge?
.
🌀Wie waren deine Fortschritte in dieser Woche in Punkto mitfühlend mit DIR selbst zu sein?
.
.

MÖGE ICH FREUNDLICH MIT MIR SEIN!

.
Die drei Schlüssel 🔑 Elemente zu Selbst-Mitgefühl und somit auch zu einem leichteren Weg zu Mitgefühl mit anderen sind
.
💡Achtsamkeit
–> Achtsamkeit für EGAL was in mir ist und aufsteigt
💡Verbundenheit
–> Verbundenheit mit meiner gemeinen Menschlichkeit, also auch Fehler, leid und Neurosen
💡Selbst-Freundlichkeit
–> Wie würdest du mit einem guten Freund umgehen?
.
Komm in die FB Gruppe #Kinderblüte:
.
Abonniere den Newsletter:
.
Wie waren deine Fortschritte in dieser Woche in Punkto mitfühlend mit DIR selbst zu sein?
.

.

Hier geht es zum passenden Podcast der Woche zum Thema Selbst-Mitgefühl:

https://www.stefanrieth.com/podcast/selbst-mitgefuehl/