Das Wunder Leben, manifestiert als dein Kind, findet Lösungen wo wir als Erwachsene oft nur Probleme sehen

Heute hat mich eine meiner kleiner Patientinnen besonders berührt.
.
Anna (Name geändert) ist fünf Jahre und seit knapp zwei Jahren nun zuerst als Pflegekind und jetzt als Adoptivkind bei ihren neuen Eltern
.
Über ihre ersten Jahre ist wenig bekannt, ihre Zeit im Mutterleib muss mehr als dramatisch gewesen sein, die Mutter musste ihre Schwangerschaft und somit auch Anna verbergen und bis zum Ende verleugnen.
.
Sie erblickte das Licht dieser Welt unterwegs im Auto, atmete nicht,war blau, zyanotisch und wurde unter mehrmaliger Gabe von Adrenalin reanimiert.
.
All diese Befunde hat mir ihre neue Mutter zuvor auf einen vor ab per E-Mail zugesandte Anamnesebogen notiert.
.
Für Anna ist der Termin beim Osteopaten alleine zum spielen, lesen und kuscheln mit Mama, ich darf ihrem kleinen Körper lediglich assistieren dabei Spannungen vor allem im Bereich des Perikards, des Herzbeutels und dem darum gelegene Nervengeflecht,, Der oberen Halswirbelsäule, dem Bereich TH 4/5 und dem Zwerchfell loszulassen.
.
Anna ist dabei zunächst verständlicherweise schüchtern zum vorlesen auf dem Schoß der wundervollen Adoptiv Mutter, nachdem wir Verbundenheit aufgebaut haben liegt sie entspannt auf der liege und lässt mich ihren vagus Nerv im hinter Haupt „entspannen“.
—-
In Wachstumsphasen wird Anna Bei Bedarf vorbeikommen, eine regelmäßige Behandlung habe ich hingegen nicht empfohlen.
die letzte Vorsorgeuntersuchung im sozial pädiatrischen Zentrum der haunerschen Kinderklinik München gibt uns einige Tage später die gleiche Rückmeldung
—-
was mich besonders berührt hat wo ich doch kaum etwas für Anna tun musste?
.
Genau das!
.
Das Leben findet Lösungen wenn wir es lassen
.
wenn wir unseren Fokus weiten in das Feld der Möglichkeiten anstatt das Feld der Wahrscheinlichkeiten
.
Verbundenheit heilt!
.
Was nimmst du aus dieser Geschichte für dein Kind und seine Probleme mit?
.
Dein Stefan Rieth, Msc. Ost. D.O.
.

‼️ komm in die FB-Gruppe #Kinderblüte: .

https://www.facebook.com/groups/921551954890928
.
‼️ Und Abonniere den Newsletter: https://www.stefanrieth.com/#newsletter
.