1. Mache dir keine Sorgen um dein Kind, Kinder sind sehr gut auf eine mögliche Infektion mit dem Virus vorbereitet, Haben oft bereits eine so genannte Hintergrund Immunität entwickelt, zeigen sehr milde bis stumme Verläufe und eine minimale Sterberate.
.
Entspanne dich auch im Umgang mit deinen Kindern und Großeltern denn deine isländische Studio legt nahe dass es umgekehrt ist wie gedacht:
.
Kinder stecken sich eher bei Erwachsenen an als umgekehrt!
.
Welche Ängste bewegen dich noch?
.
(Quelle in meinem Blog)
.
2. Pfeife auf sorgenvolle Stimmung unsere Kinder könnten etwas verpassen, die ganze Welt sitzt gerade im gleichen Boot, das wichtigste wäre das dein Kind PSYCHISCH GESUND durch diese Krise kommt
.
und nicht das es leistungsmäßig bloß nicht zurückfällt.
.
(Quelle in meinem Blog)
.
Wie ergeht es dir mit FEOM für dein Kind(fear of Missing out)?
.
3. Vernetze dich mit gleich gesinnten Eltern die ebenso auf Co. Kreation in der Krise anstatt auf Ellenbogengesellschaft nun auf digital setzen
.
Hast du eine Seelenfamilie die dich trägt?
.
wenn nicht, komm doch in die Gruppe Kinderblüte:
.
4. Struktur, zumindest ein grober Rahmen hilft dich nicht zu verlieren im klein klein, hilft dir fokussiert zu sein.
.
welche Struktur hast du gefunden für euren Tag?
.
5. Mach einen Frühjahrsputz sortiere alle Streams und Feeds aus die dir nicht gut tun, erlaube dir genauso wie deinen Kindern nur feste Zeiten in denen du ausgewählte Nachrichten und Social Media Inhalte konsumierst.
.
Niemals vor dem schlafen gehen und direkt nach dem aufwachen!
.
Weitere Quellen für Kinder und Corona auf meinem sich ständig füllenden Blog mit Link Sammlung:
.
 
Dein Stefan Rieth
.
Master of Science in Osteopathie
Initiatior Mission #Kinderblüte
#osteopathie #osteopath #osteopathy #immunsystem #abwehr #nerven #ans #nervensystem #higherself #osteopathe #osteopatia #physio #physiotherapie #reserven #ressourcen #schlaf #schlafen #salutogenese #erholung #stress #entspannung #yoga #meditation #stillpoint #stillpoints #gesundheit #gesund