5 OSTEOPATHISCHE IDEEN BEI SICHELFÜSSCHEN
.
Im folgenden bekommst du meine TOP 5 Insights in osteopathische Behandlung von Sichelfüßchen:
.
1. Woher kommen Sichelfüßchen?
.
🚩Neben seltenen genetischen und neurologischen Ursachen steht an erster Stelle eine noch nicht wieder aufgelöste Zwangshaltung aus dem Mutterleib.
.
2. Was kann im ungünstigsten Fall bei Nicht Behandlung an Konsequenzen drohen?
.
🚩 Innen Rotationsgang auch später
🚩Fallneigung, „Tolpatschigkeit“
.
3. Wie behandeln Osteopathen Sichelfüßchen?
.
Durch Auflösen der gesamten Körperhaltung aus dem Mutterleib, d.h. oft Spannungen im Bereich des:
.
🚩Beckens
🚩Kopfes, Halswirbelsäule, Schädelbasis
.
🚩Des Fußes: Gelenke des Vor- und Mittel- und Rückfußes, der Faszien und der zwischen den Unterschenkeln gelegenen Membran (Membrana Interossea)
.
4. Muss ich mir Sorgen machen?
.
👍Meistens NEIN
.
🏁wichtig ist es, sich RECHTZEITIG Hilfe zu holen wenn du unsicher bist
.
🚩aber auch wir Osteopathen ASSISTIEREN nur dem Kind dabei, seine aus dem Mutterleib eingeklappten Füßchen wieder zu entfalten
🚩die Hauptarbeit macht DEIN KIND allein!
.
.
5. Gibt es eine Buch Empfehlung? (Affiliate Link)
.
🚩Der kleine Fuß ganz groß: Dreidimensionale manuelle Fußtherapie bei kindlichen Fußfehlstellungen
.
Was denkst du dazu?
‼️ was sind deine Erfahrungen?
‼️ Welche Sorgen bewegen dich?
.
‼️ FB-Gruppe #Kinderblüte: .

https://www.facebook.com/groups/921551954890928
.
.